Viele Unternehmen weigern sich etwas von ihrem Budget für Videos in der internen Unternehmenskommunikation zu verwenden. Sie halten es für Zeit und Geldverschwendung oder einfach gesagt: für überflüssig.

 

Dabei wurde schon im Jahr 2009 bewiesen, dass Videos die interne Mitabreiterkommunikation stark verbesserm. Außerdem ist es auch kein Geheimnis mehr, dass glückliche Mitarbeiter bessere Arbeit leisten und weniger krank sind.

 

Dabei muss man sich bei internen Videos nicht nur die einfache Informationsweitergabe verwenden, sondern ihre Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig.

Zum einen könnte man Announcements der Geschäftsführung im Intranet hochladen, Sicherheitsvideos, Informationen von anderen Abteilungen oder dem Betriebsrat oder Erneuerungen im Unternehmen.

Des weiteren sind Schulungsvideos, Webinare, Livestreams und Eventaufzeichnungen ein effektives Mittel, um die Bindung zwischen Unternehmen und Mitarbeiter zu stärken.

Aber auch komplexere Themen wie ein Strategiewechsel oder neue Unternehmensstrukturen würden jedem Mitarbeiter zugänglich gemacht werden.

 

Die Hemmschwelle sich ein Video anzusehen ist geringer, als eine lange Mail zu lesen. Studien belegen, dass man sich Informationen über Bewegtbild besser einprägt, als ein einfach geschriebener Text, da User eher bereit sind, sich ein längeres Video anzusehen, als einen langen Text zu lesen. Laut Psychology Today kommt hier die bekannte „Faulheit“ durch, da das Gehirn bei einem Video weniger kognitiv beansprucht wird, als beim lesen eines Textes.

De Weteren kann man durch das hinzufügen von Grafiken, welche man parallel sieht, kann man sich bis zu 65% besser an eine Information erinnern, wenn das Gesagte mit Bildern unterlegt wird.

 

Durch diese kleinen Tricks, kann komplexe Zusammenhänge schnell und einfach vermitteln und die Mitarbeiter fühlen sich besser informiert sowie untereinander gestärkt.

 

 

Zusammengefasste Vorteile

  • Zeitersparnis, da komplexe Zusammenhänge besser vermittelt werden

  • Engere Bindung von GF und Belegschaft

  • Teambuilding

  • Webinare fördern alle MA die Interesse daran haben

  • Hemmschwelle geringer

  • gesteigerte Motivation